Liebe Bürgerinnen und Bürger,

im Namen der CDU-Fraktion im Kreistag des Landkreises Darmstadt-Dieburg darf ich Sie ganz herzlich als Fraktionsvorsitzender auf den Seiten unseres Internetauftrittes begrüßen.

Es freut mich, dass Sie sich für die Arbeit unserer Fraktion interessieren. Die Mitglieder meiner Fraktion engagieren sich sehr um die Lebenssituation in unserem schönen Landkreis zu sichern und zu verbessern. Unsere christdemokratischen Grundwerte sind dabei die Leitlinien unseres Handelns. 

Scheuen Sie sich nicht uns Ihre Wünsche, Anregungen und Kritik zu übermitteln. Ich, meine Kolleginnen und Kollegen und die Geschäftsstelle der CDU-Fraktion stehen Ihnen hierfür gerne zur Verfügung. 

Ich darf Ihnen nun viel Freude beim Surfen auf unseren Seiten wünschen.

Freundliche Grüße

Ihr
Lutz Köhler
 




 
09.11.2016
Da das Kommunalwahlergebnis vom 6. März 2016 bekanntlich nicht für eine Fortsetzung der rot-grünen Koalition im Landkreis gereicht hat, war man seitens der Koalitionäre dazu gezwungen, sich mit der FDP ein gelbes stützendes Beiboot anzubinden. Dies war insofern ein Glücksfall für die Koalition, weil die FDP auf einen hauptamtlichen Posten in der Kreisregierung verzichtet hat und man damit, das noch vor der Kommunalwahl im Postengeschacher besetzte Kreistriumvirat bestehend aus dem Landrat, dem Ersten Kreisbeigeordneten und einer weiteren hauptamtlichen Kreisbeigeordneten nicht verändern musste. Trotzdem wollte die FDP laut Presseberichterstattung „ein Gesicht zeigen und personell vertreten sein“. Somit wurde, für viele völlig überraschend, die bis dahin politisch total unerfahrene Schulleiterin des Max-Planck-Gymnasiums in Groß-Umstadt, Frau Dr. Margarete Sauer, zur ehrenamtlichen Kreisbeigeordneten mit eigenem Aufgabengebiet gewählt. Somit obliegt es Frau Dr. Sauer sich um die Vereinheitlichung und den Ausbau der Nachmittagsbetreuung an den Schulen des Landkreises zu kümmern. Dafür sollten Zuständigkeiten der beiden hauptamtlichen Kreisbeigeordneten Fleischmann und Lück auf sie übertragen werden.
Zusatzinfos weiter