Archiv

12.02.2007
Antrag auf Zusammenlegung der Volkshochschulen des Landkreises Darmstadt Dieburg und der Stadt Darmstadt
Zur Meldung

Mit diesem Antrag setzt die CDU-Fraktion im Kreistag ihre Bemühungen fort, mehr Effizienz und weniger Kosten auch im Bereich der Volkshochschulen zu erreichen. Dabei solle das Ziel der Verhandlungen sein, die beiden Volkshochschulen in eine andere Rechtsform, z.B. ...

11.02.2007
CDU Antrag für eine ICE - Informationsveranstaltung
Zur Meldung

Die CDU im Kreistag begrüßt die Entscheidung, dass die Stadt Darmstadt und die Region Südhessen in das ICE – Netz der Deutschen Bahn eingebunden werden, betont Karin Neipp. Seit dem Stillstand der Verhandlungen zwischen Bahn, Stadt Darmstadt und La...

28.11.2006
Klausurtagung der CDU-Kreistagsfraktion – Ergebnisse

In Rauenberg/Kraichgau ist am Sonntag die zweieinhalbtägige diesjährige Klausurtagung zum Wirtschaftsplan 2007 zu Ende gegangen.    „Wir haben uns natürlich vor allem mit dem Wirtschaftsplan, aber auch mit aktuellen Themen befasst“...

23.11.2006
Landgraf-Sator ist CDU-Kandidatin für das Amt der Ersten Kreisbeigeordneten (Thursday 23. of November 2006)

Die CDU  Darmstadt-Dieburg schickt Iris Landgraf-Sator, Mitglied des sozialpolitischen Arbeitskreises im Kreistag, ins Rennen um das Amt des/der Ersten Kreisbeigeordneten. Das gab die Fraktionsspitze heute auf einer Pressekonferenz in Darmstadt bekannt.

17.11.2006
CDU gegen Erhöhung der Kreisumlage – „Kommunale Familie ist eindeutiger Verlierer!“
Zur Meldung

Die CDU-Fraktion im Kreistag hat beantragt, im kommenden Wirtschaftsplan für das Haushaltsjahr 2007 auf eine Änderung des Hebesatzes für die von den Kreisgemeinden zu erhebende Kreisumlage zu verzichten.  Lediglich der ÖPNV-Anteil der Kreisumlag...

07.11.2006
„Die Unterrichtsgarantie Plus ist eine einzigartige hessisches Initiative – und bereits jetzt ein Erfolgsmodell in Darmstadt-Dieburg!“
Zur Meldung

Die CDU Darmstadt-Dieburg zeigt sich zufrieden über den außerordentlich guten Erfolg der Initiative ‚Unterrichtsgarantie Plus – für eine verlässliche Schule’. „Das Projekt ist sehr gut angelaufen. Über Stundenausfall wir...

20.10.2006
Strategiesuche: Die CDU und die Gersprenz GmbH
Zur Meldung

Der Kreisvorsitzende der CDU-Darmstadt-Dieburg, Manfred Pentz, und sein Parteikollege, der Otzberger Bürgermeister Karl Ohlemüller,  sehen die Zukunft der Gersprenz optimistisch, warnen jedoch vor überhasteten Entscheidungen: „Wir müssen B...

18.10.2006
Karin Neipp und Manfred Pentz: „Es droht die totale Verschandelung unserer Landschaft“ – CDU-Kreistagsfraktion lehnt SPD-Pläne für mehr Windräder vehement ab
Zur Meldung

Die CDU-Kreistagsfraktion lehnt den Vorschlag der hessischen SPD-Vorsitzenden Ypsilanti vehement ab, landesweit weitere 1700 alternative Stromanlagen – größtenteils Windräder –zu errichten. „Sollte das Realität werden, würde u...

13.10.2006
Neipp/Pentz: SPD auf der Suche
Zur Meldung

Besorgt äußerten sich die CDU-Fraktionsvorsitzende im Kreistag, Karin Neipp, und ihr Stellvertreter Manfred Pentz zur Suche der SPD nach einem weiteren hauptamtlichen Beigeordneten und damit Stellvertreter des Landrats.

10.10.2006
Neipp/Pentz: Fauler Kompromiss zum ICE
Zur Meldung

Mit Verwunderung haben die Fraktionsvorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Karin Neipp, und der Kreisvorsitzende Manfred Pentz auf den Vorstoß von Oberbürgermeister Walter Hoffmann (SPD) im Streit um den Verlauf der ICE-Trasse zwischen Frankfurt und Stuttgart...

05.09.2006
CDU-Kreistagsfraktion besucht Müllheizkraftwerk in Darmstadt

Zu Ende der Sommerpause stand noch ein Informationsbesuch im Müllkraftheizwerk in Darmstadt auf dem Terminkalender der CDU Kreistagsfraktion. Eingeladen hatte dazu die Fraktionsvorsitzende Karin Neipp. Sie freute sich, dass Mitglieder der Kreistagsfraktion, ehemali...

05.09.2006
Aussetzung des Wahlverfahrens des hauptamtlichen Kreisbeigeordneten
Zur Meldung

Die Fraktion hatte am 7. August eine Anfrage an den Herrn Landrat Jakoubek gerichtet mit der Beantwortung der Fragen nach den Konsequenzen, die sich aus dem Krankenstand der Ersten Beigeordneten ergeben, sowie welche dienstrechtlichen Schritte bei einer anzunehmenden Di...

Nach oben